Mintlab

Stiftungen

Kooperationen mit Stiftungen, die MINT-LAB unterstützten

 

Andreas J. Rottendorf, der Gründer des Pharmaunternehmens, und Frau Rose Rottendorf übertrugen, da sie keine Kinder hatten, ihr Vermögen in eine Stiftung und gaben diese Stiftung in die Obhut der damaligen Oberdeutschen Provinz der Jesuiten, heute Deutsche Provinz der Jesuiten.

Die Rottendorf Stiftung fördert:

• die Pharmawissenschaften,
• die Erforschung und Pflege der niederdeutschen Sprache
• und kirchliche, allgemeinwissenschaftliche und mildtätige Zwecke.

Die Rottendorf Stiftung unterstützt unser Projekt MINT-LAB auf Schlössern/ in kastelen finanziell.